Cookie-Hinweis
Ridersheaven.com verwendet Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, akzeptieren Sie die Cookie-Verwendung.
x
Seite 1 von 1
10 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 10

Surf Leashes

Bei Surfboardleashes oder auch "Legropes'' genannt wird sichergestellt das dein Surfboard während des Surfens nicht von deinem Fuß abhaut und andere Surfer oder dich vor Unfällen schützt.
Leashes werden immer an deinem hinteren Fuß unten Knöchel befestigt. Das andere Ende der Leash wird mit Hilfe einer Leashcord (Band) und einem im Surfboard eingelassenem Leashplug (Verankerung) befestigt.
Man unterscheidet beim Kauf einer Leash die Länge und Dicke einer Leash.
Hier ist es wichtig das die Länge mit dem Board übereinstimmt. Länge wir bei Boards und Leashes immer in Fuß angegeben!!
Beispiel: Dein Surfboard ist 5'10 Lang, dann brauchst du eine Leash die 5 oder 6 Fuß ist.
Es gibt so genannte Comp Leashes (Competition Leash) sie ist dünner als eine herkömmliche Leash und besser geeignet für kleinere Wellen bis maximal 5 Fuß (1,70) da man weniger Material am Beim und im Wasser hat Surft es sich etwas angenehmer als bei einer normalen Leash.
Bei Wellen die aggressiver und größer als 5 Fuß sind empfehlen wir immer eine normale Leash da sie mehr Zug aufbauen kann und nicht so schnell reißen kann wie eine Comp Leash.
Zu den besten Leashes (Legropes) gehören: FCS, Ocean&Earth, Creatures of Leashure und Gorilla.